Impressum | Kontakt | english version
 
 




dr. markus schäfer

Geboren 1969 in Gießen,

Markus Schäfer studierte Physik in Göttingen, Darmstadt und Tokyo und beendete sein Studium 1997 mit einer Promotion. Anschließend sammelte er berufliche Erfahrungen als Unternehmensberater bei Roland Berger Strategy Consultants, wo er als Consultant und Projektmananger insbesondere Projekte zur Organisations- und Prozeßoptimierung betreute.

Im Jahr 2000 wechselte er zur TV-Loonland AG, einem international tätigen Zeichentrickproduktions- und Rechtehandelsunternehmen. Dort betreute er internationale M & A-Projekte des Unternehmens und verantwortete verschiedene Sonderprojekte. 2002 übernahm er die Leitung des neuen Geschäftsbereichs Home Entertainment. Im Rahmen dieser Funktion war er auch Mitglied des Boards des britischen Filmvertriebsunternehmens Metrodome Group plc.

2004 erfolgte der Wechsel zur MME MOVIEMENT AG. Hier leitete er in der Unternehmensholding die Bereiche Konzernrechnungswesen, Controlling, Investor Relations und strategische Projekte. Er war in leitender Funktion unter anderem in den Erwerb der white balance GmbH, der time2talk GmbH und der Lunet GmbH sowie in die Übernahme der MME MOVIEMENT AG durch die britische all3media Gruppe involviert. Von Juli 2012 bis August 2014 war Dr. Schäfer CFO und bis November 2015 CFO/COO der MME MOVIEMENT AG.  Seit Dezember 2015 ist er als CEO tätig. Im Mai 2007 trat er in die Geschäftsführung der all3media Deutschland GmbH ein und war von November 2009 bis Oktober 2015 Geschäftsführer der Tower Productions GmbH, einem Joint Venture der BBC Worldwide und der all3media. 

Markus Schäfer ist verheiratet und hat zwei Kinder


 zurück